Mini-Tartes mit Kirsch-Creme

Aus LECKER 5/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Mini-Tartes mit Kirsch-Creme Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Glas  (720 ml) Kirschen 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 75 Butter 
  • 8   Schokoladen-Sandwich-Riegel Pick up, Black´n white 
  • 250 Mascarpone 
  • 4 EL  Zucker 
  • 350 Schlagsahne 
  •     Zitronenmelisse 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Stärke mit etwas Saft glatt rühren. Restlichen Saft aufkochen, angerührte Stärke einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Saft in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen
2.
Butter in einem kleinen Topf schmelzen, etwas abkühlen lassen. Pick up-Riegel im Universalzerkleinerer fein zerbröseln, mit der Butter vermischen. 6 Vorspeisenringe (à 9 cm Ø) auf ein Stück Backpapier setzen. Masse darin verteilen und zu flachen Böden drücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen
3.
Kirschen mit einer Gabel etwas zerdrücken. Mascarpone und Zucker glatt rühren. Sahne steif schlagen und mit den Kirschen unterheben. Creme auf den Keksböden verteilen und locker verstreichen. Ringe abziehen und Törtchen auf Teller setzen. Mit etwas Kirschsoße beträufeln, restliche Soße dazureichen. Mit Zitronenmelisse verziert servieren
4.
Wartezeit ca. 30 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 57g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved