Ananas-Fleisch-Spieße vom Grill

Aus LECKER 9/2017
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1   rote Chilischote  
  • 8 EL   BBQ-Soße  
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  • 600 g   Schweinenacken  
  • 2   rote Spitzpaprika  
  • 1   Babyananas  

Zubereitung

25 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. BBQ-Soße, Zitronensaft, Honig und Chili vermengen. Fleisch in Streifen schneiden und mit der Marinade mischen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Ananas schälen, vierteln und in Scheiben schneiden.
3.
Zutaten abwechselnd auf Metallspieße oder ca. 1 Stunde gewässerte Holzspieße stecken. Auf dem heißen Grill oder in einer geölten Grillpfanne je ca. 6 Minuten unter Wenden grillen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 210 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved