Möhren-Spaghetti mit Erdnüssen

4
(8) 4 Sterne von 5

Kalorienarm, low carb und dabei auch noch so unglaublich lecker! Das kann nur unsere Möhrenpasta mit Erdnüssen und einer würzigen Soße aus Sesampaste.

Zutaten

Für  Personen
  • 1 kg   Möhren  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 kleines Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Saft von 1 Zitrone  
  • 4 EL   Sesampaste (Tahin) 
  • 3 EL   dunkle Sojasoße  
  • 1 TL   brauner Zucker  
  • 100 g   gesalzene geröstete Erdnusskerne  
  • 7 Stiele   Basilikum  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Möhren putzen, schälen und mit einem Spiralschneider in feine "Spaghetti" schneiden. Mit Zucker und Salz bestreuen und beiseitestellen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden.
2.
Knoblauch schälen und grob hacken. Knoblauch, Öl, Zitronensaft, Sesampaste, Sojasoße und braunen Zucker mit einem Stabmixer fein pürieren.
3.
Möhren, Zwiebeln und Dressing vermengen. Nüsse grob hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Basilikumblättchen und Nüsse unter die Möhren heben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved