Mohn-Streuselkuchen

Mohn-Streuselkuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 725 ml  laktosefreie Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 350 + 2 EL Zucker 
  • 850 Mehl 
  • 1 Prise  Salz 
  •     Mark von 1/2 Vanilleschote 
  • 7   Eier (Größe M) 
  • 225 weiche laktosefreie Butter oder Margarine 
  • 400 gemahlener Mohn 
  • 200 gemahlene Mandeln 
  • 100 Mandelkerne 
  •     Fett 
  •     Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
225 ml Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, mit 75 g Zucker verrühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat. 500 g Mehl, Salz, Vanillemark, 1 Ei und 50 g Fett in eine Schüssel geben. Milch-Hefemischung zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 45 Minuten einem warmen Ort gehen lassen. 500 ml Milch aufkochen, Mohn und 150 g Zucker einrühren. Einmal aufkochen, vom Herd ziehen und 5 Minuten quellen lassen. Gemahlene Mandeln und 4 Eier unterrühren. Beiseite stellen. Ganze Mandeln grob hacken. 350 g Mehl, 125 g Zucker, 175 g Fett, 2 Eier in eine Schüssel geben, mit den Knethaken das Handrührgerätes zu Streusel verkneten. Mandeln untermischen. Die Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) fetten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in Größe der Fettpfanne ausrollen und in die Fettpfanne legen. Mohnmasse darauf verteilen. Streusel daraufgeben. 2 Esslöffel Zucker darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30–40 Minuten backen. Auskühlen lassen
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Ernährungsinfo

30 Stücke ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Ähnliche Rezepte
Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved