Monkey Gland Steak

Monkey Gland Steak Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Maiskolben (à 150 g) aus der Dose 
  • 5   Tomaten (à ca. 125 g) 
  • 800 mittelgroße Kartoffeln 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 4 EL  Öl 
  • 75 ml  Worcestershire Sauce 
  • 100 Mango Chutney 
  • 2 EL  Essig 
  • 150 ml  Ketchup 
  • 100 brauner Zucker 
  • 1 EL  Tabasco 
  • 4   Rumpsteaks (à ca. 225 g) 
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Maiskolben in schräge Stücke schneiden. Tomaten putzen und waschen. Drei Stück in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln waschen, längs vierteln. Vorbereitete Zutaten auf ein Blech verteilen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25 bis 30 Minuten garen. Kartoffeln und Mais nach 15 Minuten wenden. Inzwischen Zwiebeln schälen und würfeln. Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Übrige zwei Tomaten würfeln. Zwei Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Knoblauch und Tomaten zufügen, kurz mit andünsten. Worcestershire Sauce, Chutney, Essig, 75 Milliliter Wasser, Ketchup, braunen Zucker und Tabasco unterrühren. Soße zehn bis 15 Minuten köcheln lassen. Steaks waschen und trocken tupfen. Zwei Esslöffel Öl in einer weiteren großen Pfanne erhitzen. Steaks darin von jeder Seite bei starker Hitze zwei bis vier Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Steak, Soße und Gemüse mit Petersilie garniert auf Tellern anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 93g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved