Mozzarella-Sticks mit Crossini

Mozzarella-Sticks mit Crossini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Tomaten 
  • 1 (ca. 60 g)  Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3-4 Stiel(e)  Basilikum 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 (ca. 200 g; ital. Weißbrot)  kleines Ciabatta-Brot 
  • 4-6 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 1 Packung (400 g)  Mozzarella-Käse im Block 
  • 1   Ei 
  • 50 Mehl 
  • 75 Paniermehl 
  •     Salat 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Basilikum waschen, abzupfen und fein schneiden. Vorbereitete Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Brot in 8 Scheiben schneiden und mit 2 Esslöffel Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) knusprig rösten, herausnehmen. Mozzarella abtropfen lassen, in 8 Scheiben schneiden. Diese längs halbieren. Ei verquirlen, würzen. Sticks im Mehl, dann im verschlagenen Ei und zuletzt im Paniermehl wenden, gut andrücken. Sticks in 2-3 Esslöffel heißem Öl bei starker Hitze unter Wenden 1-2 Minuten goldbraun braten. Tomatenmischung auf dem Brot verteilen. Nach Belieben mit Kopfsalat und frischem Basilikum anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved