Mulligatawny-Suppe

Mulligatawny-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Möhren 
  • 2   Äpfel 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 1–2 EL  gelbe Currypaste 
  • 1/2 425   ml-Dose Tomatenstückchen 
  • 1 Gemüsebrühe 
  • 100 Basmatireis 
  •     Salz 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln, Möhren und Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Zwiebeln und Äpfel fein würfeln, Möhren in Scheiben schneiden. Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
2.
Fett in einem Topf schmelzen. Zwiebeln und Möhren darin ca. 10 Minuten andünsten. Fleisch, Currypaste, Äpfel und Tomaten dazugeben. Mit Brühe auffüllen und ca. 10 Minuten leicht siedend köcheln.
3.
Inzwischen Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Suppe mit Salz abschmecken. Suppe und Reis anrichten. Dazu schmeckt Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved