Multivitamin-Buttermilch-Dessert

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6 Blatt   Gelatine  
  • 400 ml   Multivitamin Buttermilch  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 4 EL   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 200 ml   Orangensaft  
  • 1 EL   Stärkestärke  
  • 4 EL   Kokosraspel  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Buttermilch, Zitronensaft, Zucker und Salz verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze schmelzen. Von der Herdplatte nehmen und 3 Esslöffel Buttermilch langsam unter Rühren einlaufen lassen. Anschließend alles in die Buttermilch rühren. Buttermilch kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Inzwischen Sahne steif schlagen und unter die Buttermilch heben. Buttermilchcreme in flache Tassen füllen und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Orangensaft, bis auf 2 Esslöffel, aufkochen. Stärke und 2 Esslöffel Saft glatt rühren, Orangensaft binden und kalt stellen. Inzwischen Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett rösten. Creme auf Teller stürzen, Soße dazugeben und mit Kokosraspel bestreuen
2.
1 Stunde Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved