Nudeln mit grünem Spargel in Zitronenrahm

Aus kochen & genießen 6/2013
4.75
(4) 4.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   grüner Spargel  
  • 50 g   Rucola (Rauke) 
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 500 g   Bandnudeln  
  •     Salz  
  • 200 g   Doppelrahmfrischkäse  
  •     Pfeffer  
  •     Muskat  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, holzige Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Rucola putzen, waschen, trocken schütteln und kleiner schneiden. Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Etwas Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen oder Schale abreiben.
2.
Zitrone auspressen.
3.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Spargel in den letzten 4 Minuten zufügen und mitgaren.
4.
Frischkäse und 100 ml Nudelwasser glatt rühren. Mit 2–4 EL Zitronensaft, etwas Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Nudeln abgießen und zurück in den Topf geben. Mit Soße und Rucola mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 94 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved