close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Nuss-Skulptur

Aus LECKER-Sonderheft 4/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Die Form des Orangen-Spekulatius deutet auf eine kernige Aussage mit ganzen Haselnüssen hin.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • etwas + 80 g   kalte Butter  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 80 g   brauner Krümel-Kandis  
  • abgeriebene Schale von 1   Bio-Orange  
  • etwas + 180 g   Mehl  
  • 1 - 2 TL   Spekulatiusgewürz  
  • 20 g   flüssiger Honig  
  • 220 g   Haselnüsse (ohne Haut) 
  • 200 g   Zartbitter- oder Vollmilchkuvertüre  
  • 1 TL   Kokosfett  
  •     Meersalzflocken  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Teig Boden einer Springform (24 x 24 cm) fetten. Ei trennen, Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Kandis sowie die Orangenschale verrühren. 180 g Mehl und Spekulatiusgewürz in eine Schüssel geben. Orangen-Kandis, Honig und 80 g Butter in Stücken zugeben. Alles mit den ­Händen zu einem glatten Teig kneten. Auf bemehlter Arbeits­fläche zu einem Quadrat (ca. 24 cm Kantenlänge) aus­rollen und auf den Formboden legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Eiweiß verquirlen, Teigplatte damit bepinseln. Mit einem Messer oder einer Palette ca. 30 Rechtecke (à ca. 2,5 x 4,5 cm) in die Teigplatte eindrücken. Jeweils 6–8 Nüsse als Doppelreihe leicht in Rechtecke eindrücken. Formrand um den Boden spannen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) 15–20 Minuten backen.
3.
Keksplatte herausnehmen, ca. 20 Minuten abkühlen lassen und den Formrand vorsichtig lösen. Sofort in die vorgeschnittenen Rechtecke schneiden. Auskühlen lassen.
4.
Kuvertüre hacken. Mit Kokosfett über einem heißen Wasserbad schmelzen. Kekse mit Nussseite in die Kuvertüre tauchen, etwas abtropfen lassen und auf Backpapier legen. Mit etwas Salz bestreuen und trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 140 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Marina Jerkovic

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved