Okra-Salat mit Orangen (Ayurveda)

Okra-Salat mit Orangen (Ayurveda) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Okraschoten 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 3   Orangen 
  • 2 EL  Ghee (ersatzweise Butterschmalz) 
  • 1/2 TL  Fenchelsamen 
  • 50 Mandeln ohne Haut 
  • 1 EL  brauner Rohrzucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 (ca. 125 g)  Kopf Radicchio 
  • 3 Stiel(e)  Zitronenmelisse 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Okraschoten waschen, trocken reiben, den Stielansatz mit einem Messer vorsichtig schälen. Okras der Länge nach halbieren und in Zitronenwasser legen. 2 Orangen filetieren und Saft auffangen. Eine weitere Orange auspressen und zum Saft geben
2.
Ghee in einem Topf erhitzen. Fenchel und Mandeln 1–2 Minuten rösten, mit Orangensaft ablöschen, Okraschoten und Zucker dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 3 Minuten köcheln. Auskühlen lassen
3.
Radicchio putzen, waschen, gut abtropfen lassen und Blätter grob in Stücke zupfen. Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Radicchio, Orangenfilets und Zitronenmelisse unter die Okraschoten heben. In Schalen anrichten. Dazu schmecken Pappadams

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved