Orangen-Joghurt-Torte

2
(1) 2 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 5   Eier (Größe M) 
  • 150 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1 TL   Backpulver  
  •     Backpapier  
  • 12 Blatt   weiße Gelatine  
  • 4   große Orangen  
  • 500 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 125 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 4 cl   Orangenlikör  
  • 2 (à 200 g)  Becher Schlagsahne  
  • 100 g   Orangenmarmelade  
  • 30 g   Haselnusskerne  
  •     Orangenspirale und Melisseblättchen zum Verzieren 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Eier und 3 Esslöffel kaltes Wasser schaumig schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben. Vorsichtig unterheben. Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen, Biskuitmasse hineinfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Zwei Orangen in Scheiben schneiden. Bei den restlichen Orangen Filets mit einem Messer zwischen den Trennhäuten herauslösen, dabei den Saft auffangen (sollte ca. 100 ml ergeben). Orangensaft leicht erwärmen. Gelatine ausdrücken und im Saft auflösen. Erkalten lassen. Joghurt, Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Orangensaft-Gelatine-Gemisch und 2 cl Likör unterrühren. Sahne steif schlagen und unter die Joghurtcreme rühren, sobald diese zu gelieren beginnt. Backpapier vom Biskuitboden ziehen. Boden einmal durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Mit etwas Likör beträufeln. Eine Hälfte der Joghurtcreme darauf verteilen, mit Orangenfilets belegen. Zweiten Boden darauf setzen. Restliche Creme darauf verteilen. Mit Orangenscheiben belegen und ca. 4 Stunden kalt stellen. Marmelade erwärmen, Orangenscheiben damit bestreichen. Nüsse grob hacken und über die Torte streuen. Nach Belieben mit Orangenschalenspirale und Melisseblättchen verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved