Orientalische Soße

Aus LECKER 5/2017
0
(0) 0 Sterne von 5

Die Farbe unserer orientalischen Soße ist der Knaller, oder? Aber auch geschmacklich, zum Beispiel zum Grillen oder für Pulled Pork, ist sie ein Spektakel!

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2 Gläser (à 370 ml)  Röstpaprika  
  • 100 ml   Granatapfelsirup (Grenadine) 
  •     Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer  
  • abgeriebene Schale von 1   Bio-Zitrone  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen und grob hacken. Knoblauch und Paprika samt Sud pürieren. Mit Sirup, 1 TL Kreuzkümmel und Zitronenschale aufkochen, ca. 15 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
TIPP: Wird die Soße für Pulled Pork verwendet, lässt sie sich bereits beim Zupften des Bratens portionsweise unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 1 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved