Panettone mit Schokolade

Aus LECKER 12/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Panettone mit Schokolade Rezept

Wir holen Sie mal kurz mit ins Boot: Zum Abschluss der Regatta gibt’s den ­traditionellen Weihnachtskuchen. Und bei einer Sache sind wir doch sicherlich alle auf der gleichen Welle: Das Beste kommt immer zum Schluss

Zutaten

Für Stücke
  • 100 + etwas + 1 EL Butter 
  • 1/4 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 3 gehäufte EL  Zucker 
  • 500 Mehl 
  •     Salz 
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 75 Mandeln (mit Haut) 
  • 100 Zartbitterschokolade 
  • 4 EL  Pinienkerne 
  • 125 getrocknete Kirschen 

Zubereitung

75 Minuten ( + 75 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
100 g Butter schmelzen, Milch zugießen. Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig ist. Mehl, 1 EL Zucker, 1⁄2 TL Salz und Eier in eine Schüssel geben. Lauwarme Milchmischung und Hefe zu­fügen. Mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu­gedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.
2.
Eine hohe Springform (20 cm Ø, 12 cm hoch) fetten. Mandeln und Schokolade grob hacken. Samt Pinienkernen und Kirschen unter den Teig kneten. Teig in die Form füllen. Zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °/Gas: s. Hersteller). 1 EL Butter in Stückchen und 1 EL Zucker auf dem Teig ver­teilen. Im vorgeheizten Ofen 45–50 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten evtl. abdecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 340 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved