Paprika-Reis-Salat (Diät)

3.714285
(7) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 50 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  • 1 (ca. 70 g)  Möhre  
  • 1/2   rote Paprikaschote  
  • 1 (ca. 100 g)  kleinen Apfel  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  • 150 g   fettarmer Joghurt  
  • ca. 1/2 TL   Currypulver  
  •     Pfeffer  
  • 1/4   Beet Kresse  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhre schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Apfel waschen, vierteln und Kerngehäuse entfernen.
2.
Apfelviertel in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Reis abgießen und kalt abschrecken. Apfel- und Möhrenscheiben, Reis und Paprika vermengen. Joghurt mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Reissalat und Soße in Schälchen anrichten und mit Kresse bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved