close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Pastel de choclo (Chilenischer Maisauflauf)

4.5
(6) 4.5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2 Dose(n)   (425 ml) Gemüsemais  
  • 2 EL   Milch  
  • 4 EL   Öl  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 50 g   Sultaninen  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 600 g   Hähnchenfilet  
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  • 750 g   Rinderhackfleisch  
  • 50 g   schwarze Oliven  
  • je 1 TL   Edelsüß-Paprika, Chilipulver und Kreuzkümmelpulver  
  • 1 EL   Zucker  
  •     Oregano zum Garnieren 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mais abtropfen lassen. Mais mit Milch grob pürieren. Mit 2 Esslöffel Öl in einen Topf geben. Unter ständigem Rühren erhitzen, bis das Püree nicht mehr milchig ist. Eier in kochendem Wasser ca. 10 Minuten kochen.
2.
Sultaninen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen und würfeln, Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Filets darin ca. 10 Minuten braten, dabei 1 x wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
3.
Eier abgießen, kalt abschrecken und pellen. Im heißen Bratfett Hack krümelig anbraten. Sultaninen und Oliven abtropfen lassen. Zwiebel und Sultaninen zum Hack geben und 1-2 Minuten mitbraten. Gewürze darüberstäuben und kurz mitbraten.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenfleisch in Würfel schneiden. Eier in Scheiben schneiden. Ca. 2/3 der Hackmasse in eine Auflaufform geben. Eischeiben, bis auf eine zum Garnieren, und Oliven darauf verteilen.
5.
Hähnchenwürfel, restliches Hack und Maispüree darauf verteilen. Zucker darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Backofentemperatur erhöhen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) und weitere ca. 10 Minuten backen.
6.
Mit Eischeibe und Oregano garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 58 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved