Pastinaken-Möhren-Pfanne

Pastinaken-Möhren-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 3-4   mittelgroße Möhren 
  • 750 Pastinaken 
  • 350 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Curry 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  • 1-2 EL  Sojasoße 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 4 TL  saure Sahne 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhren und Pastinaken schälen, waschen, in Scheiben schneiden
2.
Fleisch waschen, trockentupfen und würfeln. In einer großen Pfanne im heißen Öl rundum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen
3.
Pastinaken und Möhren im Bratfett unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Lauchzwiebeln kurz mitbraten. 1 TL Zucker darüber streuen und unter Wenden schmelzen. Alles mit Curry bestäuben und kurz anschwitzen. 3/8 l Wasser und Brühe zufügen. Aufkochen und ca. 10 Minuten garen. Mit Pfeffer, Zitronensaft, Sojasoße und evtl. Salz abschmecken
4.
Fleisch zufügen und erhitzen. Petersilie waschen, hacken. Pfanne mit saurer Sahne anrichten. Mit Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved