Penne mit Salsiccia-Klößchen

Aus LECKER 1/2009
Penne mit Salsiccia-Klößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Öl 
  • 4   Salsiccia-Würste (à ca. 80 g; ital. Bratwurst mit Fenchel) 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 1 EL  getrocknete ital. Kräuter 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  •     Salz und grober Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1/2 Töpfchen  Thymian 
  • 125 Büffel-Mozzarella 
  • 500 Nudeln (z.B. Penne) 
  • 150 TK-Erbsen 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer großen Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Salsiccia-Wurstbrät direkt aus der Haut als Klößchen in das heiße Öl drücken.
2.
Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen, hacken. Brätklößchen heraus­nehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili im Bratfett andünsten.
3.
Tomatenmark einrühren und an­schwitzen. Stückige Tomaten und 200 ml Wasser zugießen, aufkochen. Getrocknete Kräuter und Brühe einrühren. Zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln.
4.
3–4 l Wasser mit 1 EL Salz auf­kochen. Thymian waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Mozzarella abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
5.
Penne ins kochende Salzwasser schütten und nach Packungsanweisung garen. Gefrorene Erbsen, Salsiccia-Klößchen und Thymian in die Soße geben und ca. 5 Minuten weiterköcheln.
6.
Soße mit ca. 1 TL Zucker und evtl. Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und mit ­Soße und Mozzarella mischen. ­Anrichten und mit grobem Pfeffer bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 36g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 101g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved