Pfifferlings-Bohnen-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Pfifferlings-Bohnen-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Kirschtomaten 
  • 250 Pfifferlinge 
  • 350 Brechbohnen 
  •     Salz 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1   Zwiebel 
  • 4 EL  Weißwein-Essig 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Thymian 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten putzen, waschen und trockenreiben. Pfifferlinge putzen und waschen. Bohnen putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen.
2.
In der Zwischenzeit Speck fein würfeln und in einer Pfanne knusprig auslassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zum Speck geben und glasig dünsten. Herausnehmen und Pfifferlinge im Bratfett 5 Minuten rundherum kräftig braten.
3.
Tomaten zufügen und schmelzen lassen. Herausnehmen. Bratensatz mit Essig und Gemüsebrühe ablöschen und einmal aufkochen. Öl darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnen abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
4.
Bohnen, Pfifferlinge, Tomaten und Vinaigrette vermengen. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und unter den Salat heben. Dazu schmeckt Graubrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved