Tomaten-Bohnen-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   grüne Bohnen  
  •     Salz  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 100 g   Baguettebrot  
  • 8 EL   Olivenöl  
  • 150 g   Chorizo Wurst  
  • 500 g   Kirschtomaten (rot, gelb und orange) 
  • 100 g   Rauke  
  • 1 kleines Bund   glatte Petersilie  
  • 4–5 EL   Sherry Essig  
  •     Pfeffer aus der Mühle 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Bohnen putzen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Inzwischen Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Brot in Würfel schneiden. In einer großen Pfanne 4 EL Öl erhitzen. Brotwürfel darin unter Wenden ca. 4 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bohnen abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Wurst in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Ebenfalls auf Küchenpapier abtropfen lassen. Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und evtl. kleiner schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen.
3.
In einer großen Schüssel Bohnen, Tomaten, Zwiebel, Petersilie, Salat und Wurst mit 4 EL Öl und Essig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brot unterheben und auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved