Pfirsich-Feigen-Konfitüre

Pfirsich-Feigen-Konfitüre Rezept

Zutaten

  • 1 kg  Pfirsiche 
  • 400 frische Feigen 
  •     Saft von 2 Zitronen 
  • 1 kg  Gelier-Zucker (1:1) 
  • 1 Töpfchen  Zitronenmelisse 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Pfirsiche in kochendes Wasser geben und kurz blanchieren. Pfirsiche herausnehmen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Pfirsiche halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Feigen waschen, schälen und in Stücke schneiden. 1 kg Fruchtfleisch abwiegen. Zitronensaft und Gelier-Zucker zufügen und vermischen. 3-4 Stunden zugedeckt durchziehen lassen. Früchte in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen. Dann 4 Minuten kochen lassen. Zitronenmelisse waschen, abtropfen lassen, in Streifen schneiden und unter die Konfitüre rühren. Konfitüre in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort verschließen
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved