Pikante Arme Ritter mit Tomatensalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Pikante Arme Ritter mit Tomatensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 Parmesankäse 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 ml  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 6   Tomaten 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 4 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  • 8 EL  Öl 
  • 4   etwas dickere Scheiben ovales Graubrot (à ca. 100 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ca. 15 g Käse hobeln, den Rest fein reiben. Eier, geriebenen Käse und Milch verquirlen, mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat würzen, ca. 10 Minuten quellen lassen
2.
Tomaten putzen, waschen, trocken tupfen und in Spalten schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen, trocken tupfen und schräg in Ringe schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen und nach Belieben klein schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, 4 EL Öl darunterschlagen. Tomaten, Lauchzwiebeln, Basilikum und Vinaigrette vermengen und in Schüsseln anrichten
3.
Brotscheiben halbieren. Brote in der Eiermilch 6–7 Minuten einweichen. Je 2 EL Öl in 2 großen beschichteten Pfannen erhitzen. Brote aus der Eiermilch nehmen und in der Pfanne von jeder Seite 2–3 Minuten goldbraun braten. Brotscheiben anrichten, mit Käsehobeln bestreuen, mit Basilikum garnieren. Tomatensalat dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved