Pikanter Osterzopf

Aus LECKER 4/2022
Pikanter Osterzopf Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Wartezeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Scheiben

80 g Butter

200 ml Milch

400 g Mehl

etwas Mehl

1 Pck. Trockenhefe

50 g Zucker

1 Prise Salz

80 g getrocknete Tomaten (im Sud)

4 Stiele Basilikum

25 g Pinienkerne

8 EL Olivenöl

1 Ei (Gr. M)

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Teig Milch und Butter erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. 400 g Mehl, Hefe, Zucker und Salz in einer Rührschüssel mischen. Ei und Milch-Butter zugeben. Mit den Knethaken des Rührgeräts ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

2

Für die Füllung Tomaten abtropfen lassen. Basilikum waschen, Blätter abzupfen. Mit Tomaten, Pinienkernen und Öl im Universalzerkleinerer fein hacken.

3

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten. Zu einem Rechteck (ca. 40 x 50 cm) ausrollen. Tomaten-Füllung auf den Teig streichen, dabei rundherum ca. 2 cm Rand frei lassen. Von der Längsseite aufrollen. Rolle der Länge nach halbieren, dabei an einem Ende nicht ganz durchschneiden. Beide Teigstränge miteinander vorsichtig verdrehen und die Enden gut zusammendrücken.

4

Zopf auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/ Umluft: 160 °C) ca. 45 Minuten backen, dabei nach 20-30 Minuten evtl. mit Backpapier abdecken.

Nährwerte

Pro Scheibe

  • 236 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate