Pochierte Birnen mit Preiselbeer-Krokantfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Orange  
  • 300 ml   Weißwein  
  • 1   Zimtstange  
  • 175 g   Zucker  
  • 4   Birnen  
  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 125 g   Wild-Preiselbeeren  
  •     Kakaopulver zum Bestäuben 
  •     Öl für die Folie 
  •     Alufolie  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Orange heiß abspülen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. 400 ml Wasser, Weißwein, Zimt, 125 g Zucker und Orange in einem Topf zum Sieden bringen. Birnen schälen und vom Stielende ca 1/4 abschneiden.
2.
Mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Birnen ca. 15 Minuten im Weinsud pochieren.
3.
50 Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Haselnüsse unterrühren. Auf ein mit Öl bestrichenes Stück Alufolie geben, etwas abkühlen lassen und grob hacken. Preiselbeeren und Nüsse vermengen. Birnen aus der Flüssigkeit nehmen, abtropfen lassen und mit der Nuss-Preiselbeer-Mischung füllen.
4.
Mit Kakaopulver bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved