Porree-Salat

3.25
(12) 3.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   mitteldicke Stangen (ca. 500 g) Porree  
  •     Salz  
  • 1 Dose(n) (236 ml)  Ananas in Scheiben  
  • 100 g   Goudakäse  
  • 100 g   gekochter Schinken in Scheiben  
  • 150 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 100 g   Crème fraîche  
  • ca. 1 EL   Zitronensaft  
  •     Pfeffer aus der Mühle  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Porree in kochendes Salzwasser geben, aufkochen und 2–3 Minuten blanchieren. Auf ein Sieb gießen, unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
2.
Ananas in ein Sieb gießen, Saft auffangen. Ananas in Stücke schneiden. Käse in Stifte, Schinken in Streifen schneiden. Joghurt, Crème fraîche, Zitronensaft und ca. 3 EL Ananassaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Porree, Käse, Schinken und Ananas mit der Joghurtsoße verrühren und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Dazu schmeckt ein rustikales Bauern- oder Krustenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved