close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Putenschnitzel „Kiss me Caprese“

Aus LECKER 7/2018
3.714285
(14) 3.7 Sterne von 5

Hier vereinen sich zwei Sommerlieblinge zu einem oberleckeren Abendessen. Perfekt für alle Liebhaber italienischer Küche und einer ordentlichen Brotzeit.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   kleine Tomaten (z. B. krause) 
  • 5 Stiel/e   Basilikum  
  • 125 g   Mozzarella  
  • 2   dünne Putenschnitzel (à ca. 125 g) 
  • 3 EL   Pesto (Glas) 
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 2 Scheibe/n (à ca. 100 g)  Graubrot  
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Mozzarella in Scheiben schneiden.
2.
Putenschnitzel abspülen und trocken tupfen. Mit 2 EL Pesto bestreichen und in je 3 Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Herausnehmen und Brotscheiben im heißen Bratfett ca. 1 Minute von jeder Seite rösten.
3.
1 EL Pesto und 2 EL Wasser verrühren. Brotscheiben mit Mozzarella und Tomaten belegen. Mit angerührtem Pesto beträufeln, mit Schnitzeln und Basilikumblättchen belegen. Scheiben in Viertel schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 710 kcal
  • 51 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved