Putenschnitzel „Kiss me Caprese“

Aus LECKER 7/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Putenschnitzel „Kiss me Caprese“ Rezept

Er Hähnchen, sie Pinienkerne. Sie Rucola, er Basilikum. Wenn die zwei ihre Sommerlieblinge vereinen, sind sie einvernehmlich auf dem Caprese-Weg …

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Tomaten (z. B. krause) 
  • 5 Stiel/e  Basilikum 
  • 125 Mozzarella 
  • 2   dünne Putenschnitzel (à ca. 125 g) 
  • 3 EL  Pesto (Glas) 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 2 Scheibe/n (à ca. 100 g)  Graubrot 
  •     Salz, Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Mozzarella in Scheiben schneiden.
2.
Putenschnitzel abspülen und trocken tupfen. Mit 2 EL Pesto bestreichen und in je 3 Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schnitzel darin ca. 2 Minuten von jeder Seite braten. Herausnehmen und Brotscheiben im heißen Bratfett ca. 1 Minute von jeder Seite rösten.
3.
1 EL Pesto und 2 EL Wasser verrühren. Brotscheiben mit Mozzarella und Tomaten belegen. Mit angerührtem Pesto beträufeln, mit Schnitzeln und Basilikumblättchen belegen. Scheiben in Viertel schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 51g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved