Putenschnitzel mit gratiniertem grünem Spargel Christina Richon

0
(0) 0 Sterne von 5
Putenschnitzel mit gratiniertem grünem Spargel Christina Richon Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   getrocknete Tomaten  
  • 500 g   grüner Spargel  
  •   Salz  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 125 g   Mozzarella Käse  
  • 1   Bio Zitrone  
  • 8   Putenschnitzel (à ca. 80 g) 
  •   Pfeffer  
  •   geriebene Muskatnuss  
  • 2 EL   Butterschmalz  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 6–8 Stiele   Kräuter (z. B. Kerbel, Petersilie, Dill, Schnittlauch) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Tomaten in feine Streifen schneiden und in einer kleinen Schüssel in heißem Wasser einweichen. Spargel waschen und holzige Enden abschneiden. Spargel in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, abgießen und abschrecken.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft aus einer Hälfte pressen (ca. 2 EL). Übrige Zitronenhälfte anderweitig verwenden.
3.
Fleisch waschen, trocken tupfen und evtl. etwas flacher klopfen. Fleisch mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Butterschmalz in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 2–3 Minuten braten. Fleisch nebeneinander in eine ofenfeste Form (ca. 22 x 35 cm) legen.
4.
Tomaten abtropfen lassen. Crème fraîche, Hälfe der Tomaten, Lauchzwiebeln, Zitronenschale und -saft verrühren. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Crème fraîche-Mischung auf den Schnitzeln verteilen. Spargel mittig darauflegen und mit Käse und übrigen Tomaten bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten überbacken.
5.
Inzwischen Kräuter waschen und trocken schütteln. Kerbel-, Petersilienblättchen abzupfen und hacken, Dillfähnchen abzupfen und fein schneiden, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Gratinierte Putenschnitzel aus dem Ofen nehmen und mit Kräutern bestreuen. Dazu schmeckt Fladenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved