Quesadillas mit Tomaten-Käse-Füllung

Aus LECKER-Sonderheft 2/2015
4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 4   Tomaten  
  • 200 g   junger Gouda  
  • 100 g   Blauschimmelkäse  
  •     Pfeffer, grobes Meersalz  
  • 8 (à 20 cm Ø)  Weizentortillas  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Backpapier  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 250 °C/Umluft: 230 °C/Gas: s. Hersteller) und ein Backblech mit Backpapier auslegen. ­Tomaten waschen, vierteln, entkernen. Das Fruchtfleisch klein würfeln. Gouda entrinden, grob reiben.
2.
Blauschimmelkäse in kleine Stücke schneiden bzw. zupfen. Alles miteinander vermengen. Mit Pfeffer würzen.
3.
Füllung auf 4 Tortillas verteilen, dabei einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen. Restliche Tortillas darauflegen. Leicht andrücken. Oberflächen dünn mit Öl bestreichen, mit Meersalz bestreuen. 2 Quesadillas auf das Blech legen.
4.
Ca. 5 Minuten im heißen Ofen backen. Rest Quesadillas ebenso backen. In Stücke schneiden. Mit Dips anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 540 kcal
  • 24 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved