Reisauflauf mit Tomaten, Zucchini und Chorizo

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Basmatireis  
  •     Salz  
  • 5–6   Rispentomaten  
  • 2   Zucchini  
  • 3   Zwiebeln  
  • 150 g   Chorizo Wurst  
  •     Pfeffer  
  • 100–150 ml   Gemüsebrühe  
  • ca. 3 EL   Olivenöl  
  • 4 Stiel(e)   Thymian  
  • 2   Zweige Rosmarin  
  •     Fett für die Form 
  •     Alufolie  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomaten und Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Haut von der Chorizo abziehen, Wurst in Scheiben schneiden
2.
Reis abgießen und in eine gefettete Auflaufform geben. Gemüsescheiben und Chorizo abwechselnd auf den Reis legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe angießen und 2 EL Olivenöl darüberträufeln. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen
3.
Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Rosmarinnadeln grob abzupfen. Thymianblättchen abzupfen und grob hacken. Kräuter ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit darüberstreuen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. Vor dem Servieren mit ca. 1 EL Olivenöl beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved