Riesen Dominostein

0
(0) 0 Sterne von 5
Riesen Dominostein Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 90 Zucker 
  • 1 Päckchen  Bourbon Vanillezucker 
  • 50 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 2 TL  Lebkuchengewürz 
  • 300 rotes Johannisbeer Gelee 
  • 200 Halbbitter Kuvertüre 
  • 250 Schlagsahne 
  • 400 Marzipan-Rohmasse 
  • 200 dunkle Schokoglasur 
  •     grüne Lebensmittelfarbe 
  •     kleine, rote, gezuckerte Weingummi 
  •     Backpapier 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, dabei Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Gewürz sieben und unterheben. Eckige Springform (23x23 cm) am Boden mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Auf dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Gelee aufkochen und 2 Minuten kochen lassen. Boden 1 x waagerecht halbieren und einen Boden zurück in die Springform geben. Das etwas abgekühlte Gelee darübergießen und zweiten Boden daraufgeben. Kuvertüre grob hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Sahne steif schlagen. Kuvertüre rasch unter die Sahne rühren und auf dem Boden glatt streichen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker bestäuben und 350 g Marzipan darauf ausrollen (23x23 cm) Auf die Mousse legen. Weitere Stunde kalt stellen. Glasur im Wasserbad schmelzen. Tortenrand entfernen. Kuchen auf ein Gitter geben und mit Glasur einstreichen/überziehen. Kalt stellen. Restliches Marzipan grün einfärben, ausrollen und Ilexblätter ausschneiden. Kuchen mit Marzipanblättern und Weingummi verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved