Riesling-Gelee

0
(0) 0 Sterne von 5
Riesling-Gelee  Rezept

Zutaten

Für Gläser
  •     à ca. 250 ml: 
  • 1 (25 g)  Beutel Geliermittel "Gelfix Extra" (2:1) 
  • 400 Zucker 
  • 750 ml  trockener Weißwein (z. B. Riesling) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Geliermittel und Zucker in einem großen Topf gut mischen. Wein zugießen und unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen. Alles unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudelnd kochen lassen
2.
Gelee noch heiß in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen. Sofort fest verschließen, umdrehen und auf dem Deckel stehend auskühlen lassen
3.
Tip: Zuckerreduzierte Konfitüre
4.
(Frucht zu Zucker 2:1 und 3:1) verdirbt nach dem Öffnen schneller. Daher am besten nur in kleine Gläser füllen, die rascher verzehrt sind. Die angebrochene Marmelade immer im Kühlschrank aufbewahren
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved