Rinderrouladen mit Speck, Zwiebeln und Pilzen

Rinderrouladen mit Speck, Zwiebeln und Pilzen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Champignons 
  • 150 Pfifferlinge 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 4   Rinderrouladen (750-800 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5 EL  Öl 
  • 1   Kopfsalat 
  • 3-4 EL  Kräuteressig 
  • 300 Bandnudeln 
  • 4 EL  dunkler Soßenbinder 
  • 3-4 EL  Schlagsahne 
  •     Rouladennadeln 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Champignons und Pfifferlinge putzen, kurz waschen und gut abtropfen lassen. Größere Pilze halbieren oder vierteln. Speck in 4 dicke Streifen schneiden, restlichen Speck fein würfeln. Specksteifen in einer Pfanne kross anbraten und ca. 1/4 der Pilze kurz mitbraten.
2.
Abkühlen lassen. 3 Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Rouladen auf ein Küchenbrett legen und etwas flachstreichen. Mit Salz, Pfeffer und 2/3 der Petersilie bestreuen.
3.
Auf das untere Viertel der Rouladen Speckstreifen, gebratene Pilze und jeweils 2 Zwiebelspalten verteilen. Fleisch fest aufrollen und mit Rouladennadeln feststecken. 1-2 Esslöffel Öl und restlichen Speck in einem Bräter kross auslassen und die Rouladen unter Wenden darin anbraten.
4.
Zum Schluss restliche Pilze und Zwiebelspalten zufügen, kurz mitbraten und mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Aufkochen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 1 Stunde schmoren. Inzwischen Salat putzen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und gut abtropfen lassen.
5.
Übrige Zwiebel schälen, fein würfeln und mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Restliches Öl zum Schluss unterschlagen. Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Soßenpulver in den Schmorfond rühren, einmal kurz aufkochen und die Soße mit Sahne verfeinern.
6.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Nudeln mit Rouladen und Soße auf Tellern anrichten und mit restlicher Petersilie bestreut servieren. Salat mit Vinaigrette mischen und extra dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Scarlini

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved