Risotto „Käpt’n Caesar“ mit gebratenen Salatherzen

Aus LECKER-Sonderheft 3/2018
3
(2) 3 Sterne von 5
Risotto „Käpt’n Caesar“ mit gebratenen salatherzen Rezept

An jedem Tag solltest du deine Liebsten mit köstlichen Gerichten versorgen, aber heute ist Zeit fürs Verwöhnprogramm. Wir zeigen, wie einfache Zutaten zum wahren Candle-Light-Dinner werden!

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 300 Risottoreis 
  • 200 ml  Weißwein 
  • 1 Liter  heiße Gemüsebrühe (instant) 
  • 1   Laugenbrezel (vom Vortag) 
  •     Pfeffer, Salz, Zucker 
  • 1-2   Römersalate 
  • 250 Kirschtomaten 
  • 5 EL  Balsamico-Essig 
  • 75 Parmesan (Stück) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Risotto Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin bei schwacher Hitze glasig dünsten. Reis zugeben und 2–4 Minuten rösten, bis er leicht knistert. Wein angießen, aufkochen. Bei schwacher Hitze köcheln, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Von der heißen Brühe so viel zugießen, dass der Reis bedeckt ist. Offen bei schwacher Hitze insgesamt ca. 30 Minuten köcheln, dabei immer wieder umrühren und etwas Brühe nachgießen.
2.
Für die Croûtons Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Brezel in dünne Scheiben schneiden und mit 2 EL Öl und etwas Pfeffer mischen. Auf dem Backblech verteilen und im heißen Ofen 6–8 Minuten backen.
3.
Inzwischen Salat der Länge nach sechsteln, waschen und gut trocken tupfen. Kirschtomaten waschen, trocken tupfen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Salat darin kurz bei starker Hitze braten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Tomaten in die Pfanne geben und 3–4 Minuten braten. Mit 1 EL Zucker bestreuen, leicht karamellisieren und mit Essig ablöschen. Kurz köcheln und vom Herd nehmen.
4.
50 g Parmesan fein reiben und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit unter den Risotto rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Salat, glasierten Tomaten und Croûtons auf Tellern anrichten Ca. 25 g Parmesan darüberhobeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 560 kcal
  • 25g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved