close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Roastbeef „Tonnato-Style“

Aus LECKER 12/2018
4.083335
(12) 4.1 Sterne von 5

Überraschung: Uwes Version der Vorspeise enthält gar keinen Thunfisch, sondern geräucherte Makrele. Mit dünn aufgeschnittenen Bratenresten entsteht daraus rucki, zucki eine leckere Vorspeise

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Bio-Orange  
  • 100 g   geräuchertes Makrelenfilets  
  • 150 g   Salatmayonnaise  
  •     Pfeffer  
  • 1 Bund   Rucola  
  • 1/4   kleiner Granatapfel  
  • 400 g   Roastbeef in dünnen Scheiben 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Orange heiß waschen, abtrocknen, Schale dünn abreiben, Frucht halbieren und auspressen. Von der Makrele die Haut entfernen. Mayonnaise, Orangensaft und Fisch pürieren. Mit Pfeffer abschmecken. Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Granatapfelkerne aus der Schale lösen.
2.
Roastbeef und Rucola auf Tellern anrichten. Mit Soße beträufeln, mit der Orangen­schale und den Granatapfel­kernen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 470 kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved