Rohrnudeln mit Pflaumenfüllung

Aus kochen & genießen 10/2012
Rohrnudeln mit Pflaumenfüllung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 ml  + 1 l + 1/4 l Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 600 + etwas Mehl 
  • 100 + 10 gestrichene EL Zucker 
  •     Salz 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 100 + etwas + 50 g weiche Butter 
  • 2 Päckchen  Soßenpulver Vanille 
  • 18   kleine Pflaumen/Zwetschen (500–600 g) 
  • 18   Mandelkerne (ohne Haut) 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
300 ml Milch lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln und darin auflösen. 600 g Mehl, 100 g Zucker und 1 Prise Salz mischen. Hefemilch, Ei und 100 g Butter zufügen und mit den Knethaken zum glatten Teig verarbeiten.
2.
Zugedeckt am warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
3.
Von 1 l Milch 10 EL abnehmen und mit Soßenpulver und 4 EL Zucker verrühren. Rest Milch aufkochen, Soßenpulver einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Soße auskühlen lassen, dabei ab und zu umrühren.
4.
Pflaumen waschen, zur Hälfte aufschneiden und den Stein entfernen. Jeweils mit einer Mandel füllen und wieder zuklappen.
5.
Teig auf etwas Mehl durchkneten. In 3 gleich große Stücke teilen, jeweils zur Rolle formen und in je 6 Scheiben schneiden. Jede Teigscheibe mit 1 Pflaume belegen und mit bemehlten Händen zum Bällchen formen.
6.
Nebeneinander in eine gefettete ofenfeste Form setzen. Zugedeckt am warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. 1⁄4 l Milch, 5 EL Zucker und 50 g Butter lauwarm erwärmen und über die aufgegangenen Bällchen gießen.
7.
Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen (evtl. in den letzten 15 Minuten abdecken). Rohrnudeln herausnehmen und mit 1 EL Zucker bestreuen.
8.
Vanillesoße dazureichen.

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 14g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 82g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved