Rosenkohl-Kasseler-Eintopf

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Steckrübe  
  • 500 g   Rosenkohl  
  • 400 g   ausgelöster Kasselernacken  
  • 500 g   Kartoffeln  
  • 1 EL   Öl  
  • 1,5 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 5 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Steckrübe putzen, schälen und in Würfel schneiden. Rosenkohl putzen und Strunk kreuzweise einschneiden. Fleisch in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Öl in einem großen Topf erhitzen und Fleisch ca. 3 Minuten anbraten.
2.
Brühe angießen und aufkochen. Kartoffeln und Steckrübe zugeben und 20 Minuten köcheln. Rosenkohl nach 5 Minuten zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, etwas zum Garnieren beiseite legen.
3.
Übrige Blätter von den Stielen zupfen und hacken. Eintopf mit Petersilie bestreuen und garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved