Rosenkohlauflauf

Rosenkohlauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Rosenkohl 
  • 750 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 500 ausgelöstes Kasseler 
  • 4   Eier 
  • 1/2 Milch 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1/2   Topf Schnittlauch 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl putzen, waschen und je nach Größe eventuell halbieren. Kartoffeln schälen und würfeln. Beides in kochendem Salzwasser zwölf Minuten garen und abtropfen lassen. Kasseler waschen, trocken tupfen und in große Würfel schneiden. Rosenkohl, Kartoffeln und Kasseler in eine ofenfeste Form schichten. Eier und Milch verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken und darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) eine Stunde garen. Vor dem Servieren Schnittlauch waschen, in kleine Röllchen schneiden und darüberstreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved