Rotbarben, lecker gebraten

Rotbarben, lecker gebraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   küchenfertige Rotbarben (à 200 g) 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL (15 g)  Mehl 
  • 400 Porree (Lauch) 
  • 4 EL (à 10 g)  Olivenöl 
  • 4   Kapernäpfel 
  • 2   paprikagefüllte Oliven 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Barben putzen, waschen, trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und leicht in Mehl wenden. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Barben darin unter vorsichtigem Wenden ca.12 Minuten braten. 2 Esslöffel Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Porree darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Oliven in Scheiben schneiden. Porreegemüse und Barben mit Kapernäpfeln und Olivenscheiben servieren

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved