Rote-Bete-Suppe mit Buttermilch

Aus LECKER 12/2016
3.416665
(12) 3.4 Sterne von 5
Rote-Bete-Suppe mit Buttermilch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 500 Rote Beten (gegart, vakuumverpackt) 
  • 150 Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 EL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 3 Stiel/e  Dill 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 ml  Buttermilch 
  • 4 EL  Buttermilch 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, würfeln. Rote Beten grob würfeln (Einmalhandschuhe tragen – sie färben stark!). Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Öl im großen Topf erhitzen. Alles darin andünsten. 3⁄4 l Wasser und Brühe zugeben, aufkochen. Zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln.
2.
Kräuter waschen und trocken schütteln. Dill hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 200 ml Buttermilch einrühren. Suppe anrichten. Mit je 1 EL Buttermilch und Kräutern garnieren. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 170 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved