Russischer Hackfleischtopf

4
(2) 4 Sterne von 5
Russischer Hackfleischtopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Stiel(e)  Majoran 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote 
  • 1   große Stange Porree (Lauch) 
  • 2 EL  Öl 
  • 600 gemischtes Hackfleisch 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 150 saure Sahne 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Majoran waschen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Von den übrigen Stielen Blättchen abzupfen. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl erhitzen, Hack darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Nach 5 Minuten Gemüse dazugeben. Tomatenmark unterrühren und 2 Minuten mitschmoren. Mit Brühe ablöschen und mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne und Majoranblättchen unterrühren, in einer Schüssel anrichten. Mit Majoran garnieren. Dazu schmeckt Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved