Saftiger Marzipan-Kastenkuchen

3.657145
(35) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Scheiben
  • 400 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 7   Eier (Gr. M) 
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 500 g   Rote Grütze  
  • 1 EL   Puderzucker  
  •     Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Marzipan auf einer Reibe grob raspeln. In eine Rührschüssel geben und Eier nacheinander darunterschlagen. 10–15 Minuten cremig schlagen. Eine Kastenform (25 cm Länge) gut fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig in die Form füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 40–45 Minuten backen (Stäbchenprobe).
2.
Kuchen aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen. Vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
3.
Sahne halb steif schlagen. Rote Grütze in eine Schüssel füllen. Kuchen anrichten und mit Puderzucker bestäuben. Sahne und Rote Grütze dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Scheibe ca. :
  • 250 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved