Saftiges Rinderfiletsteak zu buntem Gemüse und Gnocchi

0
(0) 0 Sterne von 5
Saftiges Rinderfiletsteak zu buntem Gemüse und Gnocchi Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Beutel (500 g) tiefgefrorenes Gemüse "Edler Garten Mix" 
  •     Salz 
  • 1   kleiner Stiel Rosmarin 
  • 3   kleine Zweige Thymian 
  • 1 EL  Öl 
  • 3 (à 100 g)  Rinderfiletsteaks 
  •     Pfeffer 
  • 400 Gnocchi (Kühlregal) 
  • 1 EL (10 g)  Butter oder Margarine 
  • 1 TL  Balsamico Creme 
  •     Alufolie 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
7 Esslöffel Wasser und tiefgefrorenes Gemüse in einen Topf geben und zugedeckt auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Dann bei mittlerer Hitze 7-9 Minuten garen. Zwischendurch umrühren. Nebenei einen Topf mit reichlich Salzwasser aufkochen.
2.
Rosmarin und Thymian waschen und trocken schütteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetsteaks unter Wenden 4-5 Minuten braten. Nach der Hälfte der Bratzeit Rosmarin und Thymian zufügen. Fertige Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in Alufolie wickeln.
3.
Bratsatz mit 4-5 Esslöffel Wasser ablöschen, kurz aufkochen und beiseite stellen. Gnocchi in kochendes Wasser geben und ca. 2 Minuten ziehen lassen. Gnocchi auf ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen.
4.
Fett in einer Pfanne erhitzen, Gnocchi darin schwenken. Fleischsaft von den Steaks zum Bratfond gießen. Steaks mit dem Bratfond, Gemüse und Gnocchi auf Tellern anrichten. Mit Kräutern garnieren und nach Belieben Steaks mit wenig Balsamico beträufeln.
5.
Sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved