Salat-Cocktail mit Putenbrust

Salat-Cocktail mit Putenbrust Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 1   frisches Eigelb 
  • 1 TL  flüssiger Honig 
  • 1-2 EL  körniger Senf 
  • 1-2 EL  Weißwein-Essig 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1/2   Salatgurke 
  • 5-6   Radieschen 
  • 1/2   Kopfsalat 
  • 100 geräucherte Putenbrust (in Scheiben) 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Eigelb, Honig, Senf und Essig kräftig verrühren, Öl nach und nach darunterschlagen. Schnittlauch unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
2.
Gurke und Radieschen putzen und waschen. Gurke in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Radieschen ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Putenbrust in Rauten oder Streifen schneiden
3.
Vorbereitete Salatzutaten in Portionsschälchen anrichten. Mit dem Honig-Senf-Dressing beträufeln. Dazu paßt Toastbrot
4.
EXTRA-TIP
5.
Wenn Sie für das Dressing kein frisches Eigelb nehmen möchten, können Sie auch ein hartgekochtes verwenden und glattrühren. Das Eiweiß würfeln und über den Salat streuen. Oder nehmen Sie statt Eigelb 1 EL Salatcreme

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved