Santas Tomaten-Sugo

Aus LECKER-Sonderheft 4/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Passt hervorragend zu winterlicher Pasta, zu Pizza sowie als Basis von Suppen.

Zutaten

Für  Gläser
  • 3 Dosen   geschälte Tomaten (à 800g) 
  • 4   Zwiebeln  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 3 EL   Öl  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  •     Salz, Zucker  
  • 4   Sternanise  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Geschälte Tomaten abtropfen, Tomaten in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und in heißem Öl andünsten. Tomatenmark zugeben, anschwitzen. Tomaten zufügen, mit Salz, Zucker sowie Sternanisen würzen und aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln (dabei Tomaten etwas zerdrücken). In 4 ofenfeste Flaschen oder Gläser (à ca. 500 ml Inhalt) füllen, verschließen, in eine tiefe Backform stellen. Wasser zugießen, bis die Gläser zur Hälfte bedeckt sind. Im heißen Ofen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C) ca. 1 Stunde einkochen. Haltbarkeit ca. 1 Jahr.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved