Schinken-Brot-Salat mit Parmesan

Aus LECKER 7/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Schinken-Brot-Salat mit Parmesan Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Bio-Orange 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz und Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 3 Scheiben (ca. 150 g)  Weißbrot 
  • 50 Rucola 
  • 4   Tomaten 
  • 30 Parmesan 
  • 30 Parmaschinken 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Orange heiß waschen, abtrocknen, die Hälfte der Schale abreiben. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Filets zwischen den Trennhäuten herauslösen. Saft aus den Trennhäuten drücken und auffangen.
2.
Für die Vinaigrette Orangensaft, -schale, Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Öl darunterschlagen. Zwiebel schälen, fein würfeln und unterrühren.
3.
Brot im Toaster rösten und in Würfel schneiden. Rucola putzen, waschen, trocken schleudern und kleiner schneiden. Tomaten waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Parmesan mit dem Sparschäler in dünne Späne hobeln.
4.
Schinken in kleine Stücke zupfen. Alle Salat­zutaten mit der Vinaigrette mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 14g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved