Schlemmerschnitte mit Feta

0
(0) 0 Sterne von 5
Schlemmerschnitte mit Feta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   mittelgroße Tomaten 
  • 2   kleine Zucchini 
  • 4   dicke Scheiben 
  •     Weizenmischbrot 
  • 2-3 EL  Butter/Margarine 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 200 Feta- oder Schafskäse 
  • 5 EL  flüssige saure Sahne 
  • 2 Stiel(e)  oder etwas getrockneter Thymian und Rosmarin 
  •     Backpapier 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten und Zucchini putzen und waschen. Tomaten in Scheiben schneiden. Zucchini der Länge nach, z. B. mit dem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln bzw. schneiden
2.
Brotscheiben gleichmäßig mit Fett bestreichen. Zucchini- und Tomatenscheiben darauf verteilen. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen
3.
Käse zerbröckeln und mit saurer Sahne verrühren. Thymian und Rosmarin waschen, abzupfen und fein hacken
4.
Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Käsecreme auf die Brote verteilen. Kräuter darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C / Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 5-6 Minuten überbacken
5.
EXTRA-TIP
6.
Statt normalem Feta-Käse und saurer Sahne können Sie auch einen Feta-Brotaufstrich verwenden (z. B. von Patros)
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved