Schmorgurken-Pfanne mit Cabanossi

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   kleine Kartoffeln  
  • 1   große rote Paprikaschote  
  • 750 g   Schmorgurken  
  • 1   Zwiebel  
  • 200 g   Cabanossi  
  • 3 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1/4 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 g   saure Sahne  
  • 1 EL   Mehl  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, bedeckt mit Wasser aufkochen und ca. 20 Minuten garen. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Gurken schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen.
2.
Gurken in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Cabanossi in Scheiben schneiden. Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und pellen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin ca. 3 Minuten anbraten und herausnehmen.
3.
Gurken, Paprika und Zwiebel ins Bratfett geben und ca. 4 Minuten anbraten. Kartoffeln und Cabanossi zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe zugießen und aufkochen. Saure Sahne und Mehl verrühren, in die Brühe rühren und einmal aufkochen.
4.
Petersilie waschen, fein hacken und über die Schmorgurken streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved