Schnitzelröllchen auf Kartoffel-Gurkengemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzelröllchen auf Kartoffel-Gurkengemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweineschnitzel (à ca. 75 g) 
  •     bunter Pfeffer 
  • 4 Scheiben (à 5 g)  Frühstücksspeck 
  • 500 Kartoffeln 
  • 2   Schmorgurken (à ca. 400 g) 
  • 1 EL  Öl 
  • 1-2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Dill 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1-2 TL  heller Soßenbinder 
  •     Petersilie 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Schnitzel waschen, trocken tupfen, etwas flacher klopfen. Mit Pfeffer würzen, je 1 Scheibe Speck darauflegen. Fest aufrollen und feststecken. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Gurken schälen, längs vierteln und entkernen. Fruchtfleisch ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Röllchen darin rundherum goldbraun anbraten. Tomatenmark mit ins Bratfett geben. Mit 200 ml Wasser ablöschen. Zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren. In der Zwischenzeit Kartoffelwürfel in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten, Gurkenwürfel 3 Minuten garen. Dill waschen und hacken. Sahne in die Soße rühren, mit Soßenbinder andicken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse und Dill vermengen. Mit den Schnitzelröllchen und der Soße anrichten. Nach Belieben mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved