Schokobrötchen mit Schaumkussfüllung

Aus LECKER 4/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Schokobrötchen mit Schaumkussfüllung Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Grundrezept Hefezopf 
  • 1   Eigelb + 6 sehr frische 
  •     Eiweiß 
  • 250 Zartbitterkuvertüre 
  • 1 Würfel (25 g)  Kokosfett (z. B. Palmin) 
  •     Salz 
  • 300 Zucker 
  • 1 Glas (270 g)  Himbeer- oder Kirschfruchtaufstrich (ohne Kerne) 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
fortgeschritten
1.
Hefeteig zubereiten und einmal gehen lassen (siehe Osterhefezopf).
2.
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten. In ca. 12 Portionen teilen und runde Brötchen daraus formen. Auf die Backbleche verteilen. Nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen und die Brötchen damit bestreichen. Blechweise nacheinander im heißen Backofen 12–15 Minuten backen.
4.
Herausnehmen und auskühlen lassen.
5.
Kuvertüre hacken, mit Kokos­fett im warmen Wasserbad schmelzen. Die Brötchen waagerecht halbieren. Brötchendeckel mit der Oberseite in die Kuvertüre tauchen. Auf einem Kuchengitter trocknen lassen.
6.
Für die Schaumkussfüllung Eiweiß und 1 Prise Salz im warmen Wasserbad mit den Schneebesen des Rührgeräts steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. Schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Masse glänzt.
7.
In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle ­füllen. Auf die unteren Brötchenhälften spritzen. Himbeeraufstrich darauf verteilen. Deckel daraufsetzen, mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 500 kcal
  • 9g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 79g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved