close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schokoladen-Marzipan-Torte

2
(1) 2 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 400 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 300 g   Butter oder Margarine  
  • 300 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 6   Eier (Größe L) 
  • 2 EL   Rum  
  • 2 EL   Milch  
  • 300 g   Mehl  
  • 2 EL   Kakaopulver  
  • 50 g   Paniermehl  
  • 250 g   halbgetrocknete kalifornische Pflaumen  
  • 450 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 5 EL   Armagnac  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 3 EL   Aprikosen-Konfitüre  
  • 50 g   weiße Kuvertüre  
  • 2 EL   gehackte Pistazienkerne  
  •     Fett für die Form 
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

165 Minuten
leicht
1.
100 g Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. In der Zwischenzeit Fett, 200 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier trennen. Nach und nach die Eigelb zugeben. Kuvertüre, Rum und Milch einrühren. Mehl, Kakao und 40 g Paniermehl mischen und nach und nach unterrühren. Eiweiß steif schlagen. 100 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee mit dem Schneebesen unter den Teig heben. Eine Springform (26 cm Ø) fetten, mit restlichem Paniermehl ausstreuen, Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 Stunde backen. Nach dem Backen ca. 1 Stunde auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Danach einmal waagerecht durchschneiden. Pflaumen im Universalzerkleinerer zerkleinern. 200 g Marzipan zufügen. Mit Armagnac und Zimt abschmecken. Füllung auf den unteren Boden streichen. Oberen Boden daraufsetzen. 200 g Marzipan-Rohmasse zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie rund (ca. 30 cm Ø) ausrollen. Konfitüre erwärmen, glatt rühren. Tortendeckel und -rand damit bestreichen. Ausgerolltes Marzipan darüberlegen. Restliche dunkle Kuvertüre schmelzen und die Torte damit überziehen. Weiße Kuvertüre schmelzen. Restliches Marzipan ca. 1/2 cm dick ausrollen, Sterne ausstechen. Mit weißer Kuvertüre überziehen. Trocknen lassen und die Torte mit Sternen und Pistazien verzieren. Ergibt ca. 20 Stücke
2.
Tortenheber: BSF
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved